Kunststoff-Metallverbindungen

Kunststoff-Metallverbindungen
  • Kombination der Eigenschaften von Metall und Kunststoff
  • Konstruktive Auslegung der Kombination

Die Kombination aus Kunststoff und Metall ist oft eine Alternative für innovative Antriebslösungen. Damit ist es möglich, die Vorteile der an sich so unterschiedlichen Werkstoffe im direkten Verbund zu nutzen. Eine entsprechende technische Auslegung der Kombination und der Einzelteile ist hierbei zwingend notwendig. Somit beginnt unser Aufgabenbereich oft mit der Konstruktion der Verbindungssteile, der Auslegung des Werkzeug-Konzeptes oder der Auswahl der optimalen Werkstoffe. Das Ergebnis sind Produkte mit Eigenschaften, welche nur durch die Kombination möglich sind – entwickelt, optimiert und gefertigt aus einer Hand.

Kunststoff-Metallverbindungen

Weitere Informationen

Applikationsbeispiele