Applikationsbeispiele Technische Teile

Technische Gehäuseteile mit komplexen Geometrien sowie Kleinstlager von F. Morat übernehmen häufig eine entscheidende Rolle für den Fahrkomfort. Vom Fensterheber über die Sitzverstellung bis hin zur Standheizung – alles muss auf Knopfdruck und nahezu unhörbar funktionieren. Wenn Heckklappen elegant und leise schließen, Sonnenblenden automatisch hoch- und runterfahren, Sicherheitsgurte komfortabel zugeführt werden und Spiegel zuverlässig beiklappen, sind meist Teile von F. Morat im Spiel.

Komfort-Antriebe

Automotive

Unsere technischen Teile werden in unterschiedlichsten Antrieben des Komfort-Bereiches eingesetzt. So werden unter anderem Gehäuseteile für die Sitzverstellung oder für elektrische Fensterhubantriebe verwendet.

Heckklappenantrieb

Heckklappenantrieb

Dieser Antrieb befindet sich beim Heckklappenscharnier. Die Antriebskomponenten dienen dem automatischen Öffnen und Schließen der Heckklappe. Es herrschen komplexe Geometrien und dicke Wandungen vor, da die Heckklappe enorme Hebelkräfte auf die Antriebseinheit und damit auch auf das Gehäuse überträgt.

Tischhöhenverstellung

Tischhöhenverstellung

Präzise Verzahnungsteile wandeln in Hubantriebseinheiten die Drehzahlen und Drehmomente des Antriebsmotors in komfortable Arbeitspositionen um.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Kontakt
email hidden; JavaScript is required

Technische Teile Übersicht

Technische Teile